Geburtstag Meinolf Hasselkamp


Meinolf Haselkamp begeht am 15. Mai seinen 70. Geburtstag. Als Sohn eines Landwirtes wurde die Geflügelzucht früh zu seinem Hobby. Neben Altenglischen Zwergkämpfern wurden Luchstauben blauweißgeschuppt, weißschwingig seine Leidenschaft.
Bereits 1986 trat er in den SV Luchstauben, Gruppe Rheinland-Westfalen ein. Mit seinen Luchstauben gehörte er zur erweiterten Spitze der Züchter in seinem Farbenschlag. Bei der VDT – Schau in Lingen im Dezember 1999 wurde mit seinem blaugeschuppten Täuber erstmals eine Luchstaube mit dem Titel „Deutscher Champion“ ausgezeichnet. 
In der Gruppe war Meinolf immer aktives Mitglied, seit 2013 ist er Kassierer der Gruppe. Er stellte regelmäßig auf den Gruppenschauen, den Hauptsonderschauen und der Europaschauen erfolgreich aus. Leider zwangen ihn gesundheitliche Probleme 2016 zur Aufgabe seiner kompletten Geflügelzucht. 

Wir wünschen Meinolf viel Gesundheit und Freude am Leben.

Klaus Beckmeier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.