schwarzgeschuppt, weißschw.

1 Kommentar

  1. Eine Kollektion, die uns feine Formen präsentiert. Beeindruckend die Bindenreinheit aller Tiere. Die Köpfe sind überwiegend in Ordnung. Wünsche bestehen in der Ausrundung Der Schuppungsovale sowie bei einigen Tieren in der Federfestigkeit. Die Grundfarbe im Schild, wie Nr. 15 zeigt, sollte satter sei .Ein feiner 1,0 stellt sich im Bild 12 vor. Feine Täubinnen sehen wir in den Bildern 5,9,13 und 14. Für mich war es eine Freude diese Bilder zu betrachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.